Seitenanfang

Untermenü:

100% LINZ
Kaleidoskop einer Stadt

ganzjährig

Mit dieser Schau gibt das Stadtmuseum Verborgenes aus seinem Erinnerungsspeicher preis. Wie ein Kaleidoskop spiegelt sie Linz in vielen Facetten wider und bringt seine Museumsstücke in neue Zusammenhänge. Die offene Erzählung bietet lustvolle Einblicke in die Stadtgeschichte. Alle Exponate stammen zu 100% aus der eigenen Sammlung und stehen für eine Zeit oder ein Ereignis, welches mit Linz verbunden ist.

Längst Vergessenes, Alltägliches, Außergewöhnliches und noch nie Gezeigtes finden zueinander. In lebendig bunter Abfolge gliedern sich die Raumthemen wie Famose LinzerInnen oder In Linz daham aneinander. Kulturhistorische Raritäten fächern sich auf und Bilddokumente zeugen von prägenden Stadtereignissen.

Kuratorinnen: Andrea Bina, Klaudia Kreslehner

Aphrodite jetzt Teil der Sammlungspräsentation

Seit 15. März 2019 ist auch die Aphrodite, nach der einjährigen Einzelausstellung im Linzer Zimmer, in die Sammlungspräsentation integriert. 2008 entbrannte aufgrund einer künstlerischen Aktion und der darauffolgenden Entfernung der Statue am Bauernberg durch die Stadtregierung eine jahrelange Diskussion um ihre Herkunft und Geschichte. Schlussendlich legte der Kulturausschuss des Linzer Gemeinderats fest, das Werk im NORDICO kontextualisiert zu präsentieren. Wie gehen wir mit unserer Vergangenheit um? Diese Frage war und ist Thema in Bezug auf die Statue Aphrodite, die ein Geschenk Adolf Hitlers an Linz war. Die Sammlungspräsentation im Stadtmuseum bietet nun die Möglichkeit sich intensiv mit diesen Fragestellungen auseinanderzusetzen.

Kinder & Familie

Folge der Schneekugel
In der Ausstellung gibt es einen kleinen Parcours mit Texten extra für Kinder.

Das neue Linz Büro
Schauen, Entdecken, Zeichnen - oder einfach mal Relaxen? Alles möglich im extra neu eingerichteten LINZ BÜRO in der NORDICO Sammlung! In entspannter Atmosphäre und coolem Design tauchen wir ein in die Bildwelt unserer Stadt von der Keltenzeit bis zur Gegenwart. Wenn Du gerne zeichnest, gibt es viel zu tun an der Zeichenwand! Familien mit Schulkindern, aber auch Schulklassen, sind jederzeit herzlich willkommen.

SeniorInnen

Während der Ausstellung ist für SeniorInnen dienstags ab 15 Uhr der Eintritt frei

3D-Begehung
Erleben Sie die Ausstellung interaktiv...

 

Exkursion

Kosten: 12 € (inkludiert Eintritt und Führung), Dauer ca. 2 Stunden
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl, Anmeldung unter www.afo.at

APHRODITE UND SYNAGOGE LINZ
Freitag, 5. April 2019, 13 Uhr
Freitag,  10. Mai 2019, 13 Uhr

Führung mit Andrea Bina (Leitung NORDICO Stadtmuseum Linz), Maria Seher (Goffitzer-Expertin) und
Charlotte Herman (Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde Linz).
Treffpunkt: NORDICO Stadtmuseum Linz
Mehr Info

Öffentliche Führungen

Dauer 1 Stunde, Führungskarte € 3 zzgl. Eintritt, begrenzte TeilnehmerInnenzahl

ÜBERBLICKSFÜHRUNG 100% LINZ / PROST, MAHLZEIT!
ab 15. März
MIT KUNSTVERMITTLER/IN

Jeden Dienstag, 15 Uhr
Kombinierte Führung durch zwei Ausstellungen
Keine Anmeldung erforderlich

Buchbare Gruppenführungen

Gruppenführungen oder Führungen für Schulklassen nach telefonischer Vereinbarung beim Teleservice Center der Stadt Linz unter T 0732 7070 oder info@mag.linz.at

background image:

Foto: © Norbert Artner